Das Wahlsystem

Hamburg wählt am 26. Mai 2019 nicht nur das Europäische Parlament – gleichzeitig werden auch die neuen Bezirksversammlungen gewählt.

In jedem Bezirk gibt es eine Bezirksversammlung, durch die die Bevölkerung an den Angelegenheiten mitwirkt, die für den Bezirk von Bedeutung sind. In Eimsbüttel besteht die Bezirksversammlung aus 51 Mitgliedern, die Sie über zwei Listen wählen:

Mit dem gelben Stimmzettel bestimmen Sie,
(1) welche Partei wieviele Sitze in der Bezirksversammlung bekommt und
(2) in welcher Reihenfolge die Kandidatinnen und Kandidaten einer Partei in die Bezirksversammlung einziehen.

Mit dem roten Stimmzettel bestimmen Sie, welche Kandidatinnen und Kandidaten aus Ihrem Wahlkreis direkt in die Bezirksversammlung einziehen.
Auf diesen Stimmzetteln können Sie Ihre Stimme ausschließlich Kandidatinnen und Kandidaten geben – und nicht einer Partei insgesamt.